Drei Haselnuesse für Aschenbroedel Das Originalhörbuch

Drei Haselnuesse für Aschenbroedel Das Originalhörbuch

Artikelnummer: KWR 048 CD/DL
Stückpreis: 7,49 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

„Nebel vor mir, Nebel hinter mir und die Sonne über mir“, hauchte Aschenbrödel und eilte in die Kirche. Der junge Fürst verliebte sich augenblicklich in sie. Doch Niemand erkannte, dass in dem bezaubernden Sonnenkleid Aschenbrödel steckte. Jenes Mädchen, das von ihrer bösartigen Stiefmutter und der Stiefschwester Dora schikaniert wurde und die schmutzigen Arbeiten im Haus verrichten musste. Die Tiere, allen voran ein Frosch, helfen Aschenbrödel ihrem Leid zu entkommen, so dass sie schließlich ihr Glück in den Armen des Fürsten findet.
Dieses Originalmärchen von Božena Němcová (1820-1862) ist tatsächlich die Vorlage zu dem berühmten Märchenfilmklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.

Die bekannte Sprecherin Susanne Stein verleiht mit ihrer einfühlsamen und warmen Stimme den Figuren Leben und verwandelt das Märchen in ein traumhaftes Kopfkino. Adrian Thomé frischt in seiner Bearbeitung den Originaltext auf, wobei die Schönheit und der Glanz der Sprache erhalten bleiben.

Gesamtspieldauer 25 Minuten, 7 Kapitel.
Die Schriftstellerin Božena Němcová (* 4. Februar 1820, † 21. Januar 1862 in Prag) wurde in Wien als Barbara Betty Novotná geboren. In den Jahren 1842–1845 schrieb sie vor allem Märchen und Gedichte. Ihr erster veröffentlichter Text war 1843 das national gestimmte Gedicht „An die tschechischen Frauen“ (Ženám Českým); aus dieser Zeit stammt auch das Märchen Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, welches 1973 unter dem gleichnamigen Titel in Koproduktion ČSSR/DDR verfilmt wurde. Der Märchenfilm gilt vielen als Kultfilm. (Quelle Wikipedia)

 

Adrian Thomé wirkt als Liedtexter und Komponist und verfasst Musik, Gedichte und Geschichten, die er auf seinem eigenen Label KingWomba Records und dem Adrian Thomé Verlag veröffentlicht.

Dabei verantwortet er jeden Arbeitsschritt: die Erfindung der Werke; die Umsetzung der Musik und Texte als Künstler und Produzent; die Herstellung der CDs, eBooks und Printbücher; die Ideen und Ausarbeitung des Artworks und der Illustrationen; den wirtschaftlichen Vertrieb seiner Werke und die Promotion- und Marketingmaßnahmen.